ENGLISH

ENGLISH

ABOUT

ABOUT

Gutes Design spricht seine eigene Sprache. Eine Sprache, die von der Unverwechselbarkeit einer Marke sowie von Produkten mit einzigartiger Ästhetik, Funktionalität und Nachhaltigkeit lebt. Dabei bedarf es – von der ersten Idee bis hin zur Etablierung – viel Hingabe, Mut und Überzeugung sowie den richtigen Partnern. Dank langjähriger Erfahrung in strategischer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, der Entwicklung und Realisierung maßgeschneiderter Kommunikationskonzepte sowie Beratungsleistungen zur Etablierung von Marken und Produktneuheiten in den Bereichen Design und Architektur spricht welcome design diese besondere Sprache und vermittelt sie mit viel Passion.

Strategische Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Welcome design ist spezialisiert auf strategische Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in den Bereichen Design und Architektur. Neben der Entwicklung und Umsetzung von PR- und Marketingstrategien, der individuellen Ansprache relevanter Journalisten und Meinungsmachern, über die Organisation und Durchführung von Presseevents, der Betreuung von Medienvertretern auf Messen und Veranstaltungen bis hin zur Medienbeobachtung, der Einbeziehung moderner Kommunikationskanäle und der Pflege von Pressebereichen im Internet bietet welcome design einen Komplettservice im Bereich strategischer PR.

Individuelle Kommunikationskonzepte.

Maßgeschneiderte und bis ins Kleinste durchdachte PR- und Kommunikationskonzepte bilden das Herzstück einer erfolgreichen und somit zielführenden Unternehmenskommunikation. Welcome design entwickelt in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden ein individuelles und überzeugendes Kommunikationskonzept, angefangen vom ersten Briefingsgespräch über die Recherche und Analyse des relevanten Marktes, der Zielgruppen und Kommunikationsziele bis hin zur Maßnahmenplanung und Realisierung.

Texterstellung.

Von der Konzeptionierung bis hin zur Erstellung von Katalogtexten, Publikationen zu Design- und Architekturthemen sowie Marketing- und Pressetexten steht welcome design seinen Kunden mit viel Erfahrung und Fachwissen zur Seite.

NEWS

NEWS


13. Oktober 2016. Richard Lampert lädt zur Orgatec 2016 ein.

Unter dem Titel „Let’s stick together“ stellt Richard Lampert anlässlich der Orgatec 2016 ein neuartiges, nicht brennbares Sitzmöbel aus Gipsfaserplatten vor.

Pip (Design: Daniel Kern) basiert auf einer spielerischen Idee: Wangen, Sitzflächen und Rückenlehnen lassen sich in beliebiger und endloser Reihung zusammenstecken und mit schwer entflammbaren Polsterteilen kombinieren – Einsitzer, Zweisitzer, Dreisitzer und Bänke entstehen, die „unterwegs“ die Sitzrichtung ändern, um die Ecke gehen, Rücken an Rücken aufgebaut sind oder ganz ohne Lehne auskommen.

Richard Lampert im Rahmen der Orgatec (25. – 29.10.2016)
Messeplatz 1
50679 Köln

Halle 10.2 / Stand N58

Öffnungszeiten:
Dienstag – Freitag: täglich von 9.00 Uhr – 18.00 Uhr
Samstag: 9.00 Uhr – 16.00 Uhr

www.richard-lampert.de


13. Oktober 2016. Kristalia lädt zur Orgatec 2016 ein.

Kristalia lädt im Rahmen der Orgatec vom 25. bis 29. Oktober 2016 sowohl in seine Dauerausstellung in der Design Post als auch auf seinen Messestand (Halle 11.2 / Stand B019 – D018) ein. In beiden Locations zeigt der italienische Möbelhersteller eine Vielzahl spannender Produktneuheiten und Lösungen für den modernen Arbeits- und Objektbereich.

Long Play Jazz Party | 25.10.2016 | Design Post
Am Dienstag, den 25.10.2016 lädt Kristalia Pressevertreter von 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr zu einem Jazz-Event in die Design Post ein.

Kristalia im Rahmen der Orgatec 2016 (25. – 29.10.2016)
Messeplatz 1
50679 Köln
Halle 11.2 / Stand B019 – D018

Öffnungszeiten
Dienstag – Freitag: täglich von 9.00 Uhr – 18.00 Uhr
Samstag: 9.00 Uhr – 16.00 Uhr

Design Post Köln
Deutz-Mülheimer-Straße 22a
50679 Köln

Öffnungszeiten:
Dienstag – Freitag: täglich von 9.00 Uhr – 20.00 Uhr
Samstag: 10.00 Uhr – 16.00 Uhr

www.kristalia.it


21. September 2016. Zeitraum präsentiert vielseitiges Tischprogramm Rail im Rahmen der Orgatec 2016.

Zeitraum lädt im Rahmen der diesjährigen Orgatec vom 25. bis 29. Oktober 2016 zu einem Besuch in seine Dauerausstellung in der Design Post Köln ein. Der deutsche Möbelhersteller präsentiert ein neues Tischprogramm namens Rail, das vielseitige Lösungen für modernes, flexibles Arbeiten und Wohnen bietet. Die von dem Kölner Designstudio kaschkasch entworfene Möbelserie vereint beliebig erweiterbare Arbeits-, Ess- und Konferenztische, Stehtische, Café- und Bistrotische sowie Bänke und Zusatzmodule wie Akustikelemente und ein Stehpult.

Zeitraum im Rahmen der Orgatec 2016 (25. – 29.10.2016)
Design Post Köln
Deutz-Mühlheimer-Straße 22a
50679 Köln

Öffnungszeiten:
Dienstag – Freitag: täglich von 09.00 Uhr – 20.00 Uhr
Samstag: 10.00 Uhr – 16.00 Uhr

www.zeitraum-moebel.de
www.kaschkasch.com


1. August 2016. Reuber Henning | Shibori Dots.

Zarte Farbverläufe, feinste Materialien und ein sensibler Umgang mit dem traditionellen Knüpfhandwerk charakterisieren die Kollektion Shibori, die Reuber Henning 2015 erstmals präsentierte. Ab sofort ergänzt das neue Design Shibori Dots sowie jeweils eine neue Farbstellung der Designs Shibori Stripes und Shibori Graphic diese natürlich anmutende Kollektion. Shibori verbindet die japanische Batik-Kunst mit dem traditionellen tibetischen Knüpfhandwerk und lässt aus dieser ungewöhnlichen Synthese unverwechselbare, moderne, handgeknüpfte Teppiche entstehen.


01. Juli 2016. Neuer ames Onlineshop ab sofort verfügbar.

Die Anfang 2016 erstmals präsentierte »ames sala by sebastian herkner« Home Collection ist neben ausgewählten Händlern ab sofort auch im neuen ames Onlineshop erhältlich: www.ames-shop.de

Das deutsche Möbelunternehmen mit kolumbianischen Wurzeln wird künftig seine gesamte ames Kollektion online zum Kauf anbieten.


20. Juni 2016. Vario präsentiert vier Produktneuheiten.

Alljährlich im Juni feiert der Büromöbelhersteller Vario den Sommer – in diesem Jahr fand das Sommerfest im Kloster Haydau in Morschen statt. Rund 170 Gäste nahmen am Event teil und genossen das abwechslungsreiche Programm. Mit dem Regalsystem M12, Pet Port, M1+ und den M7 Einschubboxen präsentierte Vario vier Produktneuheiten.

M12 ist ein transparentes und freistehendes Regalsystem, das sich bei Bedarf durch Rückwände, Türen, Schübe und Licht zu einem kompakten Schrank erweitern lässt. Das Vario Pet Port Wandsystem bringt mit seiner visuell und haptisch weichen Filzoberfläche eine wohnliche Atmosphäre in die Bürowelt. Die schallschluckenden Pet Port Elemente können als Sichtschutz, abgehangener Paravent oder Wandpaneel genutzt werden. Mit den neuen M1+ Elementen für das Vario M1 Stapelboxsystem lassen sich mit wenig Aufwand verschiedene Mittelzonen-Lösungen für das moderne Büro gestalten, die je nach Bedarf »Offenheit« ausstrahlen oder »Rückzugsmöglichkeiten« für den Arbeitenden bieten. Auf Basis der M7 Serie hat Vario ein Regalsystem mit Einschubboxen entwickelt, welches das Thema Stauraum im Büro wohnlich interpretiert. Die mit oder ohne Flügeltüren erhältlichen Einschubboxen lassen sich innerhalb des Regalsystems frei positionieren.


10. Juni 2016. Reuber Henning Teppich Casablanca Flowers als Hängemappe in der Vitra Design Museum Gallery.

Vom 10. Juni bis zum 9. Oktober 2016 findet die Ausstellung »Bless N° 56 Workers Delight« in der Vitra Design Museum Gallery in Weil am Rhein statt. Anlässlich dieser Ausstellung haben die Berliner Labels Reuber Henning und Bless ein ganz spezielles Stück kreiert. Resultierend aus ihrer Kooperation entstand das Modell »Carpethammock«. Dieses basiert auf dem Teppichmodell Casablanca Flowers von Reuber Henning. Der Teppich wird nahezu unverändert seinem angestammten Ort, dem Boden, enthoben und erhält als schwebendes Kunstwerk eine Neuinterpretation als luxuriöser Schlaf- und Arbeitsplatz in Bewegung. Für die Verwandlung des Teppichs zur Hängematte nutzte Bless die Fransen. Diese wurden für »Carpethammock« in überdimensionaler Länge gelassen, um die Hängekonstruktion zu realisieren. »Im Grunde kann jeder handgeknüpfte Teppich zur Hängematte werden«, erklären Franziska Reuber und Birgit Krah von Reuber Henning.

Ausstellung »Bless N° 56 Workers Delight in der Vitra Design Museum Gallery (10.06. – 09.10.2016)
Charles-Eames-Str. 2
79576 Weil am Rhein

Öffnungszeiten:
täglich von 10:00 Uhr – 18:00 Uhr


30. März 2016. ames feiert seine Premiere auf dem Salone del Mobile.Milano.

Ames führt seine virtuelle Kolumbienreise der IMM Cologne 2016 fort: vom 12. bis 17. April 2016 präsentiert sich der deutsche Möbelhersteller mit kolumbianischen Wurzeln erstmals auf dem Salone del Mobile in Mailand (Halle 6 | Stand E29). Im Fokus steht die »ames sala by sebastian herkner« Home Collection, die im Januar in Köln ihre Premiere hatte.

ames auf dem Salone del Mobile.Milano (12.–17.04.2016)
Halle 6 | Stand E29

FIERA MILANO
Strada Statale del Sempione, 28?
20017 Rho (MI)

Öffnungszeiten:
täglich von 9:30 Uhr – 18:30 Uhr

KUNDEN

KUNDEN

ames design_Bild_1ames design_Bild_2ames design_Bild_3

Das 2006 von der Kolumbianerin Ana Maria Calderón Kayser gegründete und in der Eifel ansässige Unternehmen ames design möchte mit seinen Entwürfen Herz und Verstand kosmopolitisch denkender und lebender Menschen ansprechen. Seine Möbel und Wohnaccessoires sind für moderne, unkonventionelle Wohnkonzepte gedacht, verbinden südamerikanische Lebensfreude mit kühler Sachlichkeit aus Skandinavien und sind im Wohn- und Objektbereich multifunktional und flexibel einsetzbar. Welcome design ist international als Pressebüro für ames design tätig.
Echtstahl_Bild_1Echtstahl_Bild_2Echtstahl_Bild_3

Möbel und Wohnaccessoires von Echtstahl sind eine moderne Interpretation täglich genutzter Produkte für den Wohn- und Objektbereich. Die zeitlos gestalteten und vielseitig einsetzbaren Entwürfe werden in bester Handwerkstradition und mit höchsten Ansprüchen an Material, Verarbeitung und Nachhaltigkeit ausschließlich in Deutschland gefertigt. Der recycelbare Werkstoff Stahl ist die Basis aller Echtstahl Produkte.
Elmar_Bild_1Elmar_Bild_2Elmar_Bild_3

Mit Elmar, dem Markenpreis der Elektrobranche, wird seit 2008 jährlich der Wettbewerb der 17 bedeutendsten Hersteller der Elektrobranche ausgelobt. Ihre Markenkraft bündelt sich in der Initiative »Elektromarken. Starke Partner.«. Mit dem Branchenpreis Elmar zeichnet die Initiative Elektrohandwerksbetriebe aus, deren Markenbewusstein besonders ausgeprägt und in ganz besonderer Art und Weise ersichtlich ist.
Kristalia_Bild_1Kristalia_Bild_2Kristalia_Bild_3

1994 gründeten junge Unternehmer aus Friaul (Italien), die ihre Liebe für Design und Jazz verbindet, Kristalia. Seit nunmehr 20 Jahren fertigt das Unternehmen Produkte, die mit modernsten Technologien hergestellt werden, aus umweltschonenden Materialien bestehen und den Ansprüchen an eine einzigartige und dabei zeitlose Gestaltung entsprechen.
Reuber Henning_Bild_1Reuber Henning_Bild_2Reuber Henning_Bild_3

Reuber Henning fertigt handgeknüpfte Teppiche aus Leidenschaft. Das 2007 gegründete Label steht für handgemachtes Design mit künstlerischem Ansatz und humorvollem Understatement. Reuber Henning produziert zeitlose Teppichdesigns, die in erster Linie Spaß machen und inspirieren sollen. Modern, aber nicht modisch, Trends setzend statt folgend, zeitlos und doch den Puls der Zeit treffend. So entstehen bleibende Werte, die über Generationen hinweg einen echten (Teppich-)Genuss bieten.
Richard Lampert_Bild_1Richard Lampert_Bild_2Richard Lampert_Bild_3

1993 gründete Richard Lampert sein in Stuttgart ansässiges Unternehmen mit dem Ziel, Möbel und andere Gebrauchsgegenstände industriell zu fertigen, bei denen sich handwerkliche Qualität, gestalterischer Anspruch und Nachhaltigkeit miteinander verknüpfen. Zeitlose Produkte, von Klassikern wie dem Original Eiermann Tischgestell oder dem Lounge Chair H 57 von Herbert Hirche bis hin zu modernen Designikonen und innovativen – meist unkonventionellen – Entwürfen, entstehen nach dem gestalterischen Anspruch: »So wenig wie möglich, so viel wie nötig«.
Seifried & Mack_Bild_1Seifried & Mack_Bild_2Seifried & Mack_Bild_3

Als Seifried & Mack gestalten die beiden Designer Alexander Seifried und Felix Severin Mack seit 2004 gemeinsam Innenräume. Wichtig ist den beiden hierbei, dass jede Neugestaltung einen eindeutigen Mehrwert schafft. So entstehen bei Seifried & Mack stets außergewöhnliche Interieurs, deren Gestaltung dank viel Liebe zum Detail und besonderer Raffinessen über einen langen Zeitraum funktioniert – zeitgenössisches Design, das durch Vielfalt lebt und somit nachhaltiger und andauernder ist.
VARIO BüroEinrichtungen_Bild_1VARIO BüroEinrichtungen_Bild_2VARIO BüroEinrichtungen_Bild_3

Vario BüroEinrichtungen fertigt hochwertige Schreibtischsysteme, Meeting- und Konferenztische, Schränke, Container, Caddies und Trennwandsysteme. Das mittelständische Unternehmen wurde 1872 am Taunus gegründet. Heute ist Vario einer der führenden und innovativsten Büromöbelhersteller. Die Produkte werden am Firmensitz in Liederbach am Taunus entwickelt und gefertigt. Welcome design ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz als Pressebüro für Vario tätig.
Wood & Washi_Bild_1Wood & Washi_Bild_2Wood & Washi_Bild_3

Edle Hölzer (Wood) und Papier vom Maulbeerbaum (Washi) sind das Erfolgsrezept von Wood & Washi. Der niederländische Hersteller verbindet Jahrtausende alte Papierkunst aus Japan mit modernem Dutch Design. Innovation wird gepaart mit Funktionalität. Das Resultat sind exklusive Inneneinrichtungssysteme – bestehend aus Rollos, Schiebepaneele und Banner –, die mit Transparenz, puristischem Design und höchster Flexibilität im Bereich Fenster- und Raumdekoration Maßstäbe setzen.

KONTAKT

KONTAKT

Sie sind an einer Zusammenarbeit mit welcome design interessiert?
Möchten als Medienvertreter weiterführende Presseinformationen zu einem der Kunden?
Wir stehen Ihnen jederzeit sehr gerne zur Verfügung.
Sandy Karstädt & Team
Hier geht es zum Downloadbereich für Pressemitglieder.
welcome design
PR | Communication
Inhaberin Sandy Karstädt welcomedesign-pr.com
T +49 (0) 2241.16 959 28
F +49 (0) 2241.16 955 31
M +49 (0)160.44 050 96
Sieglarer Straße 96
53842 Troisdorf
Deutschland
Anfahrt Google Maps

IMPRESSUM

IMPRESSUM

welcome design. PR | Communication
Inhaltlich verantwortlich gemäß §6 MDStV: Sandy Karstädt (Anschrift siehe Kontakt)
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE285140899
Webdesign und Programmierung
Alija Dürrenberger

www.grauekatze.com

Haftungsausschluss.

Die Inhalte dieser Website wurden mit größter Sorgfalt erstellt und werden regelmäßig aktualisiert. Jedoch übernimmt welcome design für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte keine Gewähr. Das gilt insbesondere für alle enthaltenen Links, die zu externen Webseiten Dritter führen. Alle auf der Website veröffentlichten Inhalte, Fotos und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Reproduktionen aller Art bedürfen der schriftlichen Genehmigung durch welcome design. PR | Communication.
© welcome design. PR | Communication, Sieglarer Straße 96, 53842 Troisdorf/Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.